Corona-Virus – Aktuelle Hinweise zu unserem Beratungsangebot

Beim Besuch unserer Beratungsstelle beachten Sie bitte Folgendes:

  • Kommen Sie zeitgenau zu Ihrem Termin.
    Sollten Sie schon vor dem Zeitpunkt in der Nähe sein, bitten wir Sie, sich (bei hoffentlich angenehmem Wetter) draußen aufzuhalten und erst direkt zum Termin in die Beratungsstelle zu kommen.

  • Tragen Sie beim Betreten des Philippshauses und der Beratungsstelle bitte weiterhin einen medizinischen Mundschutz oder eine FFP2-Maske.

  • Halten Sie sich an die zurzeit allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln
    (1,5 – 2 Meter Abstand, Handdesinfektion mit dem zur Verfügung gestellten Mittel)

  • Kommen Sie ohne Kinder und/oder anderen Begleitpersonen. 
    Sollte ein Termin für Ihr Kind vereinbart worden sein, können Sie es natürlich begleiten. Für andere Begleitpersonen besteht in der aktuellen Zeit keinerlei Möglichkeit, sich während Ihrer Beratung im Wartezimmer aufhalten.  
  • Bei Infekten verschieben Sie Ihren Termin bis zur vollständigen Genesung.
    Gerne können Sie bei Bedarf in der Zwischenzeit einen telefonischen Termin vereinbaren.
_______________________________________________________________________________________________________________________________

Die offene Gruppe für Alleinerziehende findet im Moment nicht statt

Das Diakonische Werk Marburg-Biedenkopf bietet in Kooperation mit der FBS eine Gruppe für Alleinerziehende (ein Treffen nur für Schwangere) im Mehrgenerationenhaus an.

Offene Gruppe für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung

Zu Beginn Input (ca. 15 Min.) verschiedener Fachkräfte über Angebote und Themen, die besonders auch für Alleinerziehende interessant sind; danach ist Zeit und Raum für Fragen. Genießen Sie das unbeschwerte Zusammensein und den Austausch mit anderem Alleinerziehenden bei Kaffee und Kuchen, während die Kinder im Zimmer nebenan ihr eigenes Vergnügen mit Betreuerin und Kindern verfolgen.

Die Teilnahme an der Gruppe ist kostenfrei; es können auch einzelne Nachmittage besucht werden. Hilfreich ist für die Planung eine kurze Meldung telefonisch unter 06421-27888 oder per Mail unter psychologischeberatung.dwmb(at)ekkw.de

Die Gruppe wird begleitet von einer Dipl.-Pädagogin des Diakonischen Werkes Marburg-Biedenkopf.